Museumsnacht Bern 2020

Museumsnacht Bern am 20. März 2020




Nach dem grossen Erfolg 2018 nehmen die Akademien Schweiz zum zweiten Mal als Gast an der Berner Museumsnacht teil. Wir öffnen am 20. März 2020 ab 18 Uhr unsere Pforten für die Öffentlichkeit, um dem Publikum die globalen Nachhaltigkeitsziele 2030 der Vereinten Nationen näher zu bringen, die sogenannten Sustainable Development Goals (SDGs).

Unter dem Motto Tête-à-tête mit der Zukunft des Planeten werden zahlreiche Forschende in verschiedenen Programmpunkten einen unterhaltsamen Blick in die Welt der Wissenschaft gewähren. Der Schweizer Youtube-Star Lionel Battegay wird zudem das neue Format «Klub der Klugscheisser» moderieren. Das ganze Programm findet sich auf der Seite der Museumsnacht Bern.

Science et Cité hat für den Schwerpunkt Dialog der Akademien der Wissenschaften Schweiz die Projektleitung inne.

Das gesamte Programm der Museumsnacht Bern findet sich hier.
 
Programm der Museumsnacht 2020 im Haus der Akademien

DIE ZAUBER-WÜRFEL-ENTZAUBERUNGS-SCHULE FÜR GROSS UND KLEIN
18.00 – 22.00
Kennst du den Zauberwürfel und verzweifelst? Es gibt viele Wege diesen zu lösen, auch mit dem Einsatz von Robotern! Neugierig? Dann komm vorbei und lass dich inspirieren.

SCIENCE SPEED DATING
18.00 – 00.00
ExpertInnen aus den wichtigsten Feldern der Nachhaltigkeitsforschung schauen dir nicht nur tief in die Augen, sondern stehen dir mit ihrem Wissen auch Red und Antwort.

ACADEMIES’ SHORT TALKS
19.00 21.00 Dauer ca. 20 Min.
Je drei schnelle Einblicke in die Logbücher der Akademien der Wissenschaften Schweiz. What the heck can we do to save the planet?

KLUB DER KLUGSCHEISSER MIT LIONEL BATTEGAY
20.00 22.00 Dauer ca. 30 Min.
Die RednerInnen duellieren sich mit lustigen Behauptungen zur Rettung des Planeten. Wer überzeugt dich am meisten? Aber hat er oder sie überhaupt Recht...? Die GewinnerInnen erhalten als Auszeichnung den goldenen Klugscheiss.

BEYOND SCIENCE AROUND MIDNIGHT: MUSIC MAKES THE WORLD GO ROUND!
23.30 00.30 Dauer ca. 30 Min.
Ohne Musik sei das Leben ein Irrtum, behauptete Nietzsche. Daher spielen Equinox Funkjazz zu später Stunde.

SCIENCE BAR
18.00 – 02.00
IN VINO VERITAS. Unsere MitarbeiterInnen und ExpertInnen schenken dir gerne reinen Wein und weitere Drinks ein und erzählen, was die Akademien ausmacht. Die Lunchbox kümmert sich um das leibliche Wohl.
 

Abonnieren Sie den Email-Newsletter.

 

Research magazine «Horizons»

Current edition
Subscribe to «Horizons»

Members of the Swiss Academies of Arts and Sciences

Centres of Excellence

Humanities and Social Sciences

Latest news by SAGW


Medical sciences

Latest news by SAMW

Technical sciences

Latest news by SATW

Dialog Science and Society

Latest news by Science et Cité

Technology assessment

Latest news by TA-SWISS

Swiss Academies of Arts and Sciences
House of Academies
Laupenstrasse 7
P.O. Box
3001 Bern
Switzerland

Phone +41 (0)31 306 92 20
info@swiss-academies.ch